Früherkennung

Zellen und Ihre Veränderungen

In der Frauenheilkunde sind die Beurteilung des Krebsabstriches und die Diagnostik von Zellmaterial der Gebärmutter und bei Mammacystenpunktionen extrem wichtig.

Zur Optimierung dieser Diagnostik können wir auch die Abstrichentnahme nach dem Monolayer-Verfahren (Thin-Prep ®) anbieten. Dieses Verfahren verbessert die Qualität des Krebsabstriches. Die Abnahme des Krebsabstriches erfolgt wie gehabt bei der Untersuchung, das gewonnene Zellmaterial wird aber zunächst in ein Nährmedium gegeben. Dabei geht kein Zellmaterial verloren. Das Präparat wird nun in einem Prozessor aufgearbeitet und kann dann beurteilt werden. Der so gewonnene Abstrich ist qualitativ besser, zeigt ein sauberes einschichtiges Zellbild und ist genauer zu beurteilen. Für spezielle Fragestellungen kann im weiteren daraus auch eine Bestimmung der HPV-Viren oder diverser Proliferationsfaktoren durchgeführt werden.

Unser Team

Lernen Sie uns kennen ...

Dr. med. Christian Kullmann

Dr. med. Christian KullmannDr. med. Christian Kullmann

Dr. med. Christian Kullmann

- verheiratet, zwei Töchter
- Medizinstudium an der Universität Ulm, Promotion
- Facharztausbildung 1990 – 1995 in Bonn und Frechen
- 5 Jahre Oberarzt im Krankenhaus Wermelskirchen
- seit 2001 niedergelassen in Remscheid

Schwerpunkte:
- ambulantes Operieren
- Ultraschall, Doppler-, Brust-Sono
- unerfüllter Kinderwunsch

Pflichtangaben:
Dr. med. Christian Kullmann ist Mitglied der Ärztekammer Nordrhein www.aekno.de, dort ist die Einsicht der geltenden ärztlichen Berufsordnung möglich) sowie der KV Nordrhein (www.kvno.de).

Dr. med. Markus Stoffl

Dr. med. Markus StofflDr. med. Markus Stoffl

Dr. med. Markus Stoffl

- verheiratet, zwei Söhne
- Medizinstudium am der Universität zu Köln, Promotion zum Thema:"Mamma-Karzinom“
- Facharztausbildung in Köln und Düren
- Ausbildung zum Arzt für Naturheilkunde
- Ausbildung in Akupunktur

Schwerpunkte:
- Urogynäkologie / Blasenschwäche / Stuhlinkontinenz
- Ultraschall; Doppler-, Brust-US
- Endokrinologie /hormonelle Probleme

Pflichtangaben:
Dr. med. Markus Stoffl ist Mitglied der Ärztekammer Nordrhein www.aekno.de, dort ist die Einsicht der geltenden ärztlichen Berufsordnung möglich) sowie der KV Nordrhein (www.kvno.de).

Ayse Kilincceker

Ayse KilinccekerAyse Kilincceker

Ayse Kilincceker
Arzthelferin

Historie:

Frau Kilincceker ist seit August 2004 bei uns beschäftigt
und betreut den Empfangsbereich.

Yurda Erdogan

Yurda ErdoganYurda Erdogan

Yurda Erdogan
medizinische Fachangestellte

Historie:

Frau Erdogan ist seit Mai 2015 bei uns beschäftigt
und betreut den Empfangsbereich.

Marion Freund

Marion FreundMarion Freund

Marion Freund
Arzthelferin

Historie:

Frau Freund ist seit August 2008 bei uns beschäftigt
und organisiert die operativen Eingriffe.

Gundula Kullmann

Gundula KullmannGundula Kullmann

Gundula Kullmann
Fachschwester für Anästhesie und Intensivmedizin

Historie:

Frau Kullmann ist seit Juli 2003 bei uns beschäftigt
und ist für den Laborbereich verantwortlich.

Susanne Stoffl

Susanne StofflSusanne Stoffl

Susanne Stoffl
Arzthelferin

Historie:

Frau Stoffl ist seit Juli 2002 bei uns beschäftigt
und ist verantwortlich für die Schwangerenbetreuung.

Rezeptanfrage

Wenn Sie ein Wiederholungsrezept benötigen, füllen Sie unten stehende Felder bitte aus.

captcha
Gesundheitszentrum Remscheid Süd
Unsere Praxis befindet sich in zentraler Lage und ist mit dem
Auto gut zu erreichen, da wir über genügend Parkplätze verfügen.
Die 1. Std. parken Sie kostenlos. Das Parkhaus ist über die
Rosenhügeler Str. erreichbar.
 
Rosenhügeler Straße 4a
42859 Remscheid                     Anfrage
Tel.:02191 / 34 32 88